Trinkwasseranalysen

Bekanntgabe der Ergebnisse der Trinkwasseranalyse gemäß §14 TrinkwV in der Fassung der Bekanntmachung vom 10.03.2016, zuletzt geändert am 19.06.2020.

Am 22.03.2021 wurde eine Probeentnahme im Ortsnetz Lisberg (Auracher Gruppe) und Trabelsdorf (FWO) zur Trinkwasseruntersuchung der Parameter Gruppe AB durchgeführt. Es wurde ein erhöhter Bleiwert an einer Abnahmestelle ermittelt. In einer weiteren Untersuchung wurden im Rahmen einer gestaffelten Stagnationsprobe keine erhöhten Werte festgestellt. Die erhöhten Werte sind auf eine Stagnation des Trinkwassers in der Leitung zurückzuführen.

In diesem Zusammenhang weist das Gesundheitsamt darauf hin, dass in der Trinkwasserinstallation ein regelmäßiger Wasseraustausch (spätestens alle 72 Stunden) gewährleistet sein muss. Nach längeren Standzeiten (über Nacht, Wochenende), ist das Wasser an der jeweiligen Entnahmestelle bis zur Temperaturkonstanz ablaufen zu lassen.

Hochzone Lisberg

Trinkwasseruntersuchung 2021 PDF ▼

Tiefzone Lisberg und Trabelsdorf

Trinkwasseruntersuchung 2021 (Blei) PDF ▼

Trinkwasseruntersuchung 2021 PDF ▼

 

nach oben ▲