Ein herzliches Willkommen in Lisberg!

Lieber Besucher, als Gäste auf unserer Homepage wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Lesen unserer Homepage, einen angenehmen Aufenthalt und hoffen, Sie bald auch in unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen.

Bekannt ist der Ort Lisberg seit langen durch die unzerstörte Burg Lisberg. Sie ist seit fast 1200 Jahren das Wahrzeichen unserer kleinen Gemeinde.

Auf den weiteren Seiten finden Sie Wissenswertes und Informierendes über unsere Gemeinde im schönen Aurachgrund, dem Tor zum Steigerwald. Informieren Sie sich über Aktuelles aus unserem Gemeindeleben. Viel Spaß beim virtuellen Rundgang durch unsere Gemeinde.

Ihr

Michael Bergrab
1. Bürgermeister der Gemeinde Lisberg


Beachten Sie bitte die Hinweise zur Schließung der Verwaltung aufgrund des "kompletten Lockdown"!
hier klicken


Die für Freitag, 23.10. und Montag, 26.10., angesetzten Bürgerversammlungen in Lisberg und Trabelsdorf werden aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest. Sobald es die Fallzahlen wieder erlauben, werden neue Termin ortsüblich bekannt gegeben.

Haben Sie Wünsche, Anregungen oder Fragen, die Sie auf der Bürgerversammlung gestellt hätte. Dann melden Sie sich einfach über die bekannten Kanäle (Email, Telefon) direkt beim 1. Bürgermeister Michael Bergrab. Die vorbereitete Präsentation wird wie üblich auf der Homepage der Gemeinde Lisberg veröffentlicht.

Die Präsentation der angesetzte Bürgerversammlung finden Sie unter
Gemeinde online/Bürgerversammlungen

Die Räume der Verwaltungsgemeinschaft Lisberg werden aufgrund der Corona-Ampel "ROT"
für den Publikumsverkehr geschlossen.
Für persönliche Anliegen vereinbaren Sie bitte einen Termin unter
09549/9897-0
zu unseren üblichen Öffnungszeiten!

Links

Aktuelles

26.01.2021

Verteilung FFP-2 Masken an pflegende Angehörige

Die Corana-Pandemie bedroht vor allem die Gesundheit älterer und pflegebedürftiger Menschen. Sie möglichst gut zu schützen und unser Gesundheitssystem stabil zu halten, fordert derzeit unsere ganze Gesellschaft stark heraus. Zu den Menschen, auf die das besonders zutrifft, gehören die vielen pflegenden Angehörigen in Bayern.

Ergänzend zu den bisherigen Unterstützungsleistungen für Pflegebedürftige, Besucherinnen und Besucher sowie das Personal in stationären Einrichtungen stellt das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege deshalb pflegenden Angehörigen eine Million FFP2-Schutzmasken kostenfrei zur Verfügung.

Die Masken können am:

  • Donnerstag, 28. Januar 2021 von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr u. von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • Freitag, 29. Januar 2021 von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Montag, 01. Februar 2021 von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Dienstag, 02. Februar 2021 von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr

im Bürgerbüro der Außenstelle in Priesendorf, Weißbergstr. 2a  kostenfrei abgeholt werden. Ausgegeben werden drei Masken für die Hauptpflegeperson.

Zum Nachweis der Bezugsberechtigung muss das Schreiben der Pflegekasse vorgelegt werden.


18.01.2021

Neue Öffnungszeiten

Ab dem 01. Februar 2021 ändern sich unsere Öffnungszeiten aufgrund arbeits- und tariftrechtlicher Grundsätze wie folgt:

  • Montag: 08:30 bis 12:00 Uhr
  • Dienstag: 08:30 bis 12:00 Uhr
  • Mittwoch: nach Terminvereinbarung
  • Donnerstag: 14:00 bis 18:00 Uhr, vormittags nach Terminvereinbarung
  • Freitag: 07:00 bis 12:00 Uhr

Während der Öffnungszeiten stehen wir Ihnen telefonisch und persönlich zur Verfügung. Bei weiteren Einschräkungen durch Schutzmaßnahmen aufgrund der Corona-Pandemie nur telefonisch, persönlich nur nach Terminvergabe.


Alles anzeigen...

nach oben ▲