Ein herzliches Willkommen in Lisberg!

Lieber Besucher, als Gäste auf unserer Homepage wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Lesen unserer Homepage, einen angenehmen Aufenthalt und hoffen, Sie bald auch in unserer Gemeinde begrüßen zu dürfen.

Bekannt ist der Ort Lisberg seit langen durch die unzerstörte Burg Lisberg. Sie ist seit fast 1200 Jahren das Wahrzeichen unserer kleinen Gemeinde.

Auf den weiteren Seiten finden Sie Wissenswertes und Informierendes über unsere Gemeinde im schönen Aurachgrund, dem Tor zum Steigerwald. Informieren Sie sich über Aktuelles aus unserem Gemeindeleben. Viel Spaß beim virtuellen Rundgang durch unsere Gemeinde.

Ihr

Michael Bergrab
1. Bürgermeister der Gemeinde Lisberg


Für Behördengänge beachten Sie bitte nachflogenden Link!
hier klicken




Links

Aktuelles

31.05.2021

Bekanntgabe der Ergebnisse der Trinkwasseranalyse

Bekanntgabe der Ergebnisse der Trinkwasseranalyse gemäß §14 TrinkwV in der Fassung der Bekanntmachung vom 10.03.2016, zuletzt geändert am 19.06.2020

Am 22.03.2021 wurde eine Probeentnahme im Ortsnetz Lisberg (Auracher Gruppe) und Trabelsdorf (FWO) zur Trinkwasseruntersuchung der Parameter Gruppe AB durchgeführt. Es wurde ein erhöhter Bleiwert an einer Abnahmestelle ermittelt. In einer weiteren Untersuchung wurden im Rahmen einer gestaffelten Stagnationsprobe keine erhöhten Werte festgestellt. Die erhöhten Werte sind auf eine Stagnation des Trinkwassers in der Leitung zurückzuführen.

In diesem Zusammenhang weist das Gesundheitsamt darauf hin, dass in der Trinkwasserinstallation ein regelmäßiger Wasseraustausch (spätestens alle 72 Stunden) gewährleistet sein muss. Nach längeren Standzeiten (über Nacht, Wochenende), ist das Wasser an der jeweiligen Entnahmestelle bis zur Temperaturkonstanz ablaufen zu lassen.

Die Trinkwasseranalysen ersehen Sie hier:


26.05.2021

Neue Brücke über die Aurach

Die Brücke hinter dem Feuerwehrhaus Trabelsdorf war nicht mehr verkehrstauglich und wurde durch eine zugelassene, stabiliere Brücke ersetzt. Ab heute kann die neue Brücke benutzt werden. Es ist aber noch mit Beeinträchtigung durch die Baumaßnahmen am Feuerwehrhaus Trabelsdorf zu rechnen.


Alles anzeigen...

nach oben ▲